Logo Fw Galgenen

      Feuerwehr Galgenen
                                                                                                                                                                            wir schaffen Sicherheit!!!

Dem nächsten zur Wehr

Einsätze 2016

Einsatzort: Hinterbergstrasse, Galgenen
Ereignis: Rauchentwicklung / starker Brandgeruch
Ursache: Mäuse
Datum: 01.10.2016
Einsatzdauer: 1.5 Stunden
Personal: 26 AdF
  Kantonspolizei Schwyz
  EW-Pikettmitarbeiter
Besonderes: Drei Mäuse sind durch eine Provisoriumsleitung in den Sicherungskasten eingedrungen. Durch Stromkontakt sind die Mäuse verschmort, was zu leichtem Rauch und starkem Brandgeruch führte. Nachdem das Haus durch das EW-Pikett stromlos gemacht wurde, konnten die Mäuse entfernt werden.


Einsatzort: Grabeneggstrasse, Galgenen
Ereignis: Blitzeinschlag
Ursache: Unbekannt
Datum: 17.08.2016
Einsatzdauer: 2 Stunden
Personal: 34 AdF
  Kantonspolizei Schwyz
Besonderes: Während eines starken Gewitter schlug ein Blitz in einen Weidstall ein. An der Austrittsstelle (Fenster) entstand ein Mottbrand im Heu. Dieser konnte mittels Wärmebildkamera lokalisiert werden und abgelöscht werden, bevor offenes Feuer entstand.
                   
Einsatzort: Kantonsstrasse, Galgenen
Ereignis: BMA
Ursache: Unbekannt
Datum: 13.08.2016 (04:55 Uhr)
Einsatzdauer: 1 Stunden
Personal: 24 AdF
  Kantonspolizei Schwyz
Besonderes: Durch eine unbekannte Ursache wurde die BMA eines Baumarktes ausgelöst. Der Baumarkt wurde kontrolliert, es wurde nichts festgestellt.

 

Einsatzort: Fuchsronswald, Galgenen
Ereignis: Brand
Ursache: Unbekannt
Datum: 04.08.2016
Einsatzdauer: 2 Stunden
Personal: 20 AdF
  Kantonspolizei Schwyz
Besonderes: In einem Heuhaufen entstand ein Brand. Der Heuhaufen wurde auseinander genommen und abgelöscht.

 

Einsatzort: Kantonsstrasse, Galgenen
Ereignis: BMA
Ursache: Unbekannt
Datum: 03.08.2016 (05:29 Uhr)
Einsatzdauer: 1 Stunden
Personal: 23 AdF
  Kantonspolizei Schwyz
Besonderes: Durch eine unbekannte Ursache wurde die BMA eines Baumarktes ausgelöst. Der Baumarkt wurde kontrolliert, es wurde nichts festgestellt.

 

Einsatzort: Kantonsstrasse, Galgenen
Ereignis: BMA
Ursache: Unbekannt
Datum: 03.08.2016 (00:27 Uhr)
Einsatzdauer: 1 Stunden
Personal: 19 AdF
  Kantonspolizei Schwyz
Besonderes: Durch eine unbekannte Ursache wurde die BMA eines Baumarktes ausgelöst. Der Baumarkt wurde kontrolliert, es wurde nichts festgestellt.

 

Einsatzort: Hinterbergstrasse, Galgenen
Ereignis: Brand
Ursache: Unbekannt
Datum: 04.07.2016
Einsatzdauer: 8,5 Stunden
Personal: 34 AdF
  Kantonspolizei Schwyz
Besonderes: Rettung der Tiere. Zubringerleitung erstellt, zusätzlich zwei Tankwagen für Wassertransport aufgeboten. Schützen des Wohnhaus. Ablöschen des Stall. Heustock auseinander genommen und abgelöscht.
         

 

Einsatzort: Kantonsstrasse, Galgenen
Ereignis: BMA
Ursache: Unbekannt
Datum: 16.05.2016
Einsatzdauer: 1 Stunden
Personal: 22 AdF
  Kantonspolizei Schwyz
Besonderes: Durch eine unbekannte Ursache wurde die BMA eines Baumarktes ausgelöst. Der Baumarkt wurde kontrolliert, es wurde nichts festgestellt.

 

Einsatzort: Eichplätz, Galgenen
Ereignis: Wasser
Ursache: Verstopfte Abwasserleitung
Datum: 15.05.2016
Einsatzdauer: 1 Stunden
Personal: 19 AdF
Besonderes: Durch eine verstopfte Abwasserleitung im Technikraum wurde das Wasser zurück gestaut. Aufgebot einer Kanalreinigungsfirma.

 

Einsatzort: Buechlistrasse, Galgenen
Ereignis: Brand
Ursache: Arbeiten an der Fassade
Datum: 29.04.2016
Einsatzdauer: 1 Stunden
Personal: 19 AdF
  Kantonspolizei Schwyz
Besonderes: Am Freitag, 29. April 2016, war ein Arbeiter an der Buechlistrasse in Galgenen damit beschäftigt, Dachpappe mit einem Gasbrenner zu befestigen. Dabei entstand ein Glimmbrand an der Hausfassade. Der Arbeiter konnte den Brand noch vor dem Eintreffen der alarmierten Feuerwehr Galgenen löschen.

 

Einsatzort: Wägitalstrasse, Siebnen
Ereignis: Technischer Einsatz
Ursache: Sturm (Wind)
Datum: 09.02.2016
Einsatzdauer: 1 Stunden
Personal: 28 AdF
  Strassenunterhalt Kanton Schwyz 1 Mann
Besonderes: Meldung über einen Baum der auf der Strasse liegt. Es war nur ein grosser Ast der bereits vor eintreffen der Feuerwehr durch einen Autofahrer entfernt wurde.

Bild anklicken zum vergrössern!